Preisausschreiben

Jeden Monat gewinnen!

Jeden Monat verlost fewo.ag einen schönen Gewinn aus dem Schwarzwald. Schreiben Sie in das Formular am Ende dieser Seite, was Sie Schönes empfehlen möchten, geben Sie Tipps oder übermitteln Sie Grüße. Jeder Eintrag nimmt an der Verlosung wertvoller, schöner Schwarzwaldprodukte teil. Die Gewinner werden jeweils zum Monatsende per Los ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das können Sie im September gewinnen!

Not macht erfinderisch. Auf die kontrastreich und spannungsgeladene Wirtschaftsgeschichte des Schwarzwaldes trifft das bekannte Sprichwort „Not macht erfinderisch“ besonders zu. Unter diesem Motto präsentiert dieser ungewöhnliche Ausflugs- und Kulturführer die beliebte Urlaubsregion unter einem ganz neuen Blickwinkel. Ein umfangreicher Serviceteil mit mehr als 200 Adressen rundet den Ausflugsführer ab. Ein Buch, das zum Schmökern einlädt und Anregungen für eigene Entdeckungen gibt. Silberburg-Verlag, 208 Seiten, 200 Farbaufnahmen.


Herzlichen Glückwunsch!

Irene Sütterlin aus Neuenburg ist die Gewinnerin des August-Preisausschreibens. Sie beschrieb einige attraktive Gründe, weshalb man in Neuenburg Urlaub machen sollte. Als Preis erhielt sie das Buch: Das gibt es nur im Schwarzwald. Wo steht der höchste Berg Baden-Württembergs? Woher stammen die berühmten Kuckucksuhren? Wo befindet sich der größte Marktplatz Deutschlands?  Auf alle diese Fragen gibt es nur eine Antwort: im Schwarzwald! Matthias Kehle präsentiert ein Schwarzwald-Buch der Superlative. 


Isolde und Friedrich Müller aus Bad Dürkheim sind die Gewinner des Juli-Preisausschreibens. Sie verbrachten ihren Urlaub auf dem Glashof in Sankt Georgen. Als Preis erhielten sie das Buch: Wie der Schwarzwald erfunden wurde. Autorin Silvia Huth und der SWR erforschen darin, wie sich Bollenhut, Kuckucksuhr und Schwarzwaldmädel so lange erfolgreich halten konnten – ja sogar zum „Mythos“ und Markenzeichen wurden. Vieles resultiert aus dem 19. Jahrhundert als Wald, Natur und Landleben von deutschen Dichtern und Malern romantisch verklärt und von bürgerlichen Schichten begeistert adaptiert wurde. 

Die Spielregeln

  • Jeder kann teilnehmen und das sogar auf mehreren Seiten. Es kommt darauf an, so viele Tipps, Anregungen und Empfehlungen zu bekommen. Mit jedem Kommentar erhöht sich die Chance auf einen Gewinn.
  • Ferienwohnungen, Hotels und Pensionen können ebenfalls Einträge vornehmen. Eine Verlinkung mit der Homepage ist allerdings nur den eingetragenen Gastgebern vorbehalten.
  • Keine Beleidigungen! Es versteht sich von selbst, dass verletztende Äußerungen nicht zugelassen sind. Schließlich geht es darum, anderern Urlaubern zusätzliche Tipps für einen schönen Urlaub zu geben.
  • Keine Fremdwerbung! Einträge, die lediglich auf die Werbung für irgendwelche Produkte oder Seiten abzielen und nichts mit dem Inhalt dieses Portals zu tun haben, sind nicht gestattet.
  • Jeder Eintrag wird vor der Freischaltung durch uns geprüft und redigiert. Der Inhalt bleibt, jedoch werden Tippfehler beseitigt. Ihr Kommentar wird also einwandfrei sein.

Viel Spaß & viel Glück!

22 Kommentare

  1. Eigentlich gilt: Einmal Schwarzwald – immer Schwarzwald !
    Obwohl ich schon mein ganzen Leben in Villingen wohne, muss ich gestehen, nicht einmal da war ich überall. Es gibt immer noch viele Ecken, wo man Neues sieht und erlebt.
    Mit offenen Augen durch die Landschaft streifen, in Ihrem Portal gibt es viel zu ergründen.

  2. Neuenburg ist eine lebendige Grenzstadt mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und vielen Sportaktivitäten. Neue Sportart: Doppelaxtwerfen. Wir haben Deutsche-, Europa- und Weltmeister in unserer Stadt. Sie können bei uns herrlich Rad fahren, da wir in der Rheinebene wohnen (flaches Gelände). Auch haben wir 4 Thermalbäder im Umkreis von 20 Kilometer.

  3. Funktionelle HP. Sehr übersichtlich. Hat alles, was wichtig ist: Unterkünfte, Sehenswürdigkeiten. Finde mich gut zurecht. Anregung: Veranstaltungskalender.

  4. Alle Achtung. Habe über Google Ihr Portal gefunden, war zunächst ein wenig verblüfft, wie schlicht und einfach es aufgebaut ist. Im Nu findet man hier einfach alles. Sehr schöne Beschreibungen und Bilder. Das ist mehr als ein gewöhnliches Unterkunftsverzeichnis. Übrigens, unser Hotel, in dem wir schöne Urlaubstage verbrachten, ist auch drin. Weiter so! Uwe Kolb

  5. Sehr geehrte Betreiber des Schwarzwald-Blogs,
    im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit möchte ich die Wahrnehmungen von Leuten aus der Region Schwarzwald über Nutzen und Vorteile des Waldes erfassen. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter https://www.itas.kit.edu/projekte_roes17_butakli.php. Ich bräuchte noch Meinungen von Leuten aus der Tourismus- und Erholungsbranche. Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung
    Beste Grüße
    Iulia Almeida

    1. Wir wohnen am Rande des Schwarzwaldes. So oft es geht, wandern wir im Schwarzwald. Hier können wir uns prima erholen, ob bei einer Höhenwanderung oder einer Wanderung durch die vielen Täler. Der Schwarzwald ist einmalig, wir lieben ihn.

  6. Unser Urlaub ist schon vorüber. Schön war’s. Wir haben im Markgräflerland bei Schliengen und Bad Bellingen viele Wanderungen gemacht. Einfach traumhaft, wie sich dieser Landstrich seinen Gästen zeigt. Die Freundlichkeit der Menschen ist umwerfend. Und unsere Ferienwohnung war eine Wucht. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön! 🙂 🙂 🙂

  7. Ich kann mich den vorigen Kommentaren nur anschließen. Das ist ein schönes und durchdachtes Portal und zeigt den Schwarzwald von einer wundervollen Seite. Am liebsten wäre ich jetzt dort im Urlaub. Wir sind sehr gerne im Breisgau und kennen die Gegend wie unsere Westentasche. Als Geheimtipp (sofern das noch einer ist) möchte ich die Adler-Pelzmühle in der Fischnau bei Biederbach nennen. Die Familie Herr ist ein hervorragender Gastgeber. Der Sohn ist der Chefkoch des Hauses. Wir können das Lokal und die Zimmer nur wärmstens empfehlen. Viele schöne Grüße in den Schwarzwald!

  8. Klar, auch wir, die Schulzes aus Düsseldorf, möchten am Preisausschreiben teilnehmen. Immerhin haben wir in Bad Bellingen einen wunderschönen Urlaub verbracht. Highlight war das Goldwaschen am Rhein mit Herrn Andorf. Wir werden ganz bestimmt im nächsten Jahr noch mal nach Bad Bellingen kommen. Und dann hoffentlich das ganz große Goldnugget finden. 🙂 Liebe Grüße aus Düsseldorf!

  9. Bei uns in Neuenburg können Sie auch noch im Rhein baden, niedriger Wasserstand und Inseln im Rhein, auch Kanufahren ist beliebt. Schauen Sie auch unseren Hafen und die erste Grenzstation am Rhein an. Auch sind schon Anlagen für die Landesgartenschau fertig und zu nutzen.

  10. Dass Blumberg einen Wasserfall hat, das wusste ich nicht. Sehr schöne Bilder! Die Reisebeschreibungen verdienen Lob und Anerkennung. Da werde ich noch oft reinschauen. Weiter so!

  11. Wir sind immer wieder gerne im Schwarzwald. Diesmal waren wir in Häusern. Unsere Gastgeber im Haus David sind sehr freundlich und stets hilfsbereit. Wir empfehlen sie gerne weiter. Die Müllers

  12. Sehr geehrte Damen und Herren von der Fewo.ag, wir die Fam. Müller aus Bad Dürkheim, waren mit 5 Personen vom 13. bis 20.05.2017 auf dem Glashof der Fam. Angelika u. Wilfried Müller, Glasweg 6, St. Georgen/ Sommerau im Schwarzwald. Wir hatten die Sonnenstrahlwohnung 5 Sterne im Altgeding der Fam. Müller. Sehr angenehme freundliche und hilfsbereite Familie. Diese Ferienwohnung hat diese 5 Sterne wirklich verdient. Sehr gepflegte Wohnung: 3 Schlafzimmer, 2 Bäder, Küche (in Vollausrüstung), Wohnzimmer mit zus. Holzofen für die Wintermonate. Danke schön. An der Außenanlage war auch alles vorhanden: Grillstation, Tisch, Stühle, Liegestühle mit Auflagen, Kinderspielplatz, Schaukel, Trmpolin, Spielsachen für die Kinder in jedem Alter. Auf dem Bauernhof sehr viele Spielsachen, viele Tiere: Kühe, Schweine, Hühner, Stallhasen,lieber Hund usw.. Man kann auch von der Bäuerin Milch und Wurst und selbst gemachten Käse und Eier kaufen. Alles in allem ein sehr schönes Altgeding und Bauernhof in einem sehr schönen Schwarzwaldtal. Wir haben uns bei Fam. Müller mit Oma sehr wohl gefühlt. Danke. Man hat vom Glashof auch sehr viele Wandermöglichkeiten. Nach St. Georgen ,Langenschiltach, Triberg. Dieser Hof ist für Fam. mit Kindern ideal. Wer gut speisen will, kann in den Adler in Langenschiltach oder in die Staude gehen. Mit freundlichen Grüßen Isolde u. Friedrch Müller

  13. Eine schöne, helle und gut strukturierte Seite haben Sie hier aufgebaut. Wenn ich mal wieder aus Bremen runter komme, gucke ich bei Ihnen vorbei.

  14. Ich freue mich schon aufs Schlagerfestival in Bad Krozingen. Zimmer ist gebucht, die gute Laune habe ich immer dabei. Liebe Grüße!

  15. Das Gold waschen ist wirklich der Hammer. Hätte nicht gedacht, richtiges Gold zu finden. Danke für den super schönen Tag! Wir werden das Erlebnis in bleibender Erinnerung behalten und das Angebot sehr gerne weiter empfehlen. Liebe Grüße aus dem hohen Norden! Familie Williams mit Natascha und Tobias

Schreiben Sie uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *